Umfeld

Das Märkische Umland ist zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Damit sind Waldspaziergänge oder Bootstouren ohne lange Anreise möglich.

Wer auf den Trubel der Großstadt nicht verzichten will, nutzt die Tram, um zum Alex oder ins Stadtteilzentrum „Helle Mitte“ zu gelangen. Direkt vor der Haustür laden die Geschäftspassagen in der Alten Hellersdorfer Straße und der Kaufpark Eiche zum Bummeln und Einkaufen ein.

Kitas, Grund- und weiterführende Schulen sind sicher und fußläufig zu erreichen. Bibliothek, Fitnessstudio, Tanzschule, Restaurant und Eiskaffee befinden sich mitten im Wohngebiet und ermöglichen eine abwechslungsreiche Freizeit-gestaltung.