52 Menschen und 7 Hunde beim Fotoshooting

31 Erwachsene, 21 Kinder und 7 Hunde waren bei unserem Fotoshooting und es hat einen Riesenspaß gemacht! Wegen der Lockerungen konnten wir die einzelnen Fotoshootings sogar im Gemeinschaftsraum stattfinden lassen. Das war auch wirklich nötig, denn draußen hat es teilweise in Strömen geregnet! Ich freue mich immer die Kinder wachsen zu sehen und ganz traditionell jedes Jahr wieder zu fotografieren. Auf dem rechten oberen Bild ist Frau Scheibe zu sehen. Ich konnte tolle Bilder von ihr machen, die sie wieder an ihre Verwandten verschickt. Erstmals in diesem Jahr konnten die Teilnehmer ihre Fotos auf Wunsch auch in digitaler Form erhalten. Allerdings haben einige nachgefragt, weil sie meinten die Fotos nicht erhalten zu haben. Hierzu ein wichtiger Hinweis: Weil die Fotos in hoher Qualität verschickt werden, funktioniert dies nicht mit einem normalen E-Mail-Programm. Die Fotos kommen bei Ihnen über WeTransfer an. Bitte unbedingt auf Mails mit diesem Absender achten und die Fotos dann herunterladen!

Wenn ich früher wollte, dass die Leute vor meiner Kamera jubeln, habe ich gerufen: „Stellt euch vor, Deutschland hat die WM gewonnen.“ Jetzt rief ich: „Die Corona-Zeit ist bald vorbei. Es gibt immer mehr Lockerungen. Freiheiiiiiit!!!!“ Der Effekt war ähnlich.
Ich freue mich schon jetzt, dass die Lockerungen der Corona-Maßnahmen unser nächstes Event zulassen: Ein Konzert im Freien!

 Ihr Feedback zum Fotoshooting 

11 + 8 =